Menu

SEPITOPIA - 3D virtual exhibition by Heitsch Gallery

SEPITOPIA

Thu, 10/01/2020 to Thu, 12/31/2020

curated by:

Mit der Ausstellung „SEPITOPIA“ präsentiert Slava Seidel ihre Werke in der VIRTUELLEN GALERIE der HEITSCH GALLERY. Titelgebend für die Ausstellung ist die durchlässige Grenze zwischen Realität und Phantasiewelt, die jedes von Slava Seidels Bildern durchzieht. Sie erlaubt es den Betrachtern wie auch der Künstlerin selbst, den Tatsachen des alltäglichen Lebens zu entfliehen, sich in einem Elfenbeinturm zu verschanzen.

Die surreal-phantastischen Inszenierungen der russischstämmigen Malerin Slava Seidel bilden eine Welt zwischen Wahrheit und Illusion ab – kenternde Schiffe auf stürmischen Meeren, prunkvolle Barock-Kuppeln, die dem Himmel entgegenstreben, veritable Weltenlandschaften.

Slava Seidels Zeichnungen in Sepiatusche gleichen traumhaften Sequenzen vor grandioser Architekturkulisse, die beim Betrachter ein Gefühl von Schwindel und Spannung auslösen. Die Künstlerin brilliert in der Darstellung der komplexesten Architekturformen und das trotz der anspruchsvollen Tuschetechnik, die keine späteren Korrekturen erlaubt. Seidels technische Präzision ist ebenso bemerkenswert wie ihr Talent zur Bildimagination, das uns in unbekannte, alternative Realitäten entführt.

Die HEITSCH GALLERY bietet Ihren Kunden in der Galerie am Gärtnerplatz in München an nach Terminabsprache ein exklusives PRIVATE VIEWING vorzubereiten. Bitte kontaktieren Sie uns unter info@heitschgallery.com

more exhibitions of Heitsch Gallery

Heitsch Gallery

God is an algorythmn - by JIM AVIGON

permanent exhibition

Heitsch Gallery

Ralf Schmerberg

permanent exhibition

Heitsch Gallery

Henning von Gierke

permanent exhibition

Heitsch Gallery

Roman Klonek

permanent exhibition

Heitsch Gallery

Eike König

permanent exhibition

Do you like the exhibition?

Cookies help us to provide certain features and services on our website. By using the website, you agree that we use cookies. Privacy policy