Menu

Der objektive Blick. Aktuelle Fotografie - 3D virtual exhibition by Galerie 100 Kubik

Der objektive Blick. Aktuelle Fotografie

„Der objektive Blick“ widmet sich Tendenzen der aktuellen Fotografie und vereint Werke drei verschiedener Künstler der Galerie: Álvaro Martínez Alonso, Héctor Garrido und Mauro Fariñas.

Álvaro Martínez Alonsos (*1983, Burgos) Serie „Oase” entstand während des ersten Lockdowns der Pandemie im Jahr 2020. Die Analogfotografien offenbaren in der Tradition romantischer Landschaftsdarstellungen ein verstecktes Naturparadies in der Nähe Berlins. Die Komposition bestimmt die Bildgestaltung, wobei die unterschiedlichen Texturen von Wasser, Laub, Himmel und Wolken für interessante Kontraste sorgen.

Héctor Garrido (*1969, Huelva) widmet sich der Landschaftsfotografie aus einem ganz anderen Blickwinkel. Aus der Vogelperspektive aufgenommen wird das Naturpanorama des Nationalparks von Doñana in Südspanien zu Fraktalen, abstrakten Mustern, die eine neue Sicht auf die Welt eröffnen und mit den Größenverhältnissen spielen.

Mauro Fariñas (*1982, Madrid) ist mit Werken aus den Serien „House taken over“ und „Nightshift“ vertreten. Er arbeitet analog und inszeniert seine Settings sorgfältig, was das narrative Potential der Fotografien ausmacht. Der thematische Schwerpunkt liegt auf dem Menschen in seinem häuslichen Umfeld, dessen Geborgenheit in „House taken over“ durch den Einsatz von Rauch dekonstruiert wird. Wichtige stilistische Elemente sind Licht und Schatten, Schärfen und Unschärfen, Perspektive und Farbe. Ungewöhnliche Perspektiven unterstützen den voyeuristischen Charakter vieler Werke, der den Betrachter zum geheimen Beobachter intimer Szenen macht.

more exhibitions of Galerie 100 Kubik

Galerie 100 Kubik

Dies ist auch kein Porträt

28 mai 2021 to 22 déc 2022

Pages

Do you like the exhibition?