Menu

Maria Wallenstål-Schoenberg | Grå - 3D virtual exhibition by Zweigstelle Berlin

Maria Wallenstål-Schoenberg | Grå

"Es sind die Beziehungen, die die Malerei der Maria Wallenstål-Schoenberg so faszinierend machen: Formen und Farbklänge stehen in einem Spannungsverhältnis und kommunizieren miteinander. Auf den ersten Blick schwerelos und heiter, sind die Gemälde der Künstlerin von einer ergreifenden Tiefgründigkeit, die den Betrachter unweigerlich miteinbezieht. Ihr Handwerkzeug ist das Palettenmesser, mit dem sie die Ölfarbe nach einem wohldurchdachten Konzept Schicht für Schicht aufträgt. Untere Farblagen schwingen mit nach vorne, verschwinden wieder, um sich woanders in neuer Weise zu präsentieren. Farbfelder beziehen sich aufeinander, Formen treten an ihren Rändern in Kontakt, Bildkanten erzählen eigene Geschichten“ | A. v. Altenbockum

more exhibitions of Zweigstelle Berlin

Zweigstelle Berlin

Reiner Heidorn | Mangatime

permanent exhibition

Zweigstelle Berlin

Domestic Space_Painting Edtition

permanent exhibition

Pages

Do you like the exhibition?