Menu

Ernst Baumeister. Papierstiche und Holzskulpturen - 3D virtual exhibtion by Art In Flow

Ernst Baumeister. Papierstiche und Holzskulpturen

Art In Flow

Büro für Kunst und Verlag

info@artinflow.de
Telefon +49 30 61 28 56 30
www.artinflow.de

Ernst Baumeister ist Bildhauer und Zeichner. Die Reduktion des Materials bis hin zur allmählichen Durchdringung, dieser Prozess beschäftigt Baumeister seit langem. Durch seine raffinierte Bohr- und Frästechnik in unterschiedlichen Stufen wird nicht nur das Innere der Skulptur freigelegt, sondern sie wird auch vollständig perforiert. Das luzide Objekt wird zum skulpturalen Ornament seiner selbst und weckt ästhetische Erinnerungen an organisch-architektonische Formen. Konsequent pendelt Baumeister in seinem Werk zwischen der zweiten und der dritten Dimension. Bei seinen neuesten Papierarbeiten wendet er ähnliche Techniken an. Er bearbeitet das Papier mit Brennkolben und Nadeln, übt dabei partiellen Druck aus. Die durch die Erhöhungen wie Vertiefungen der Perforation leichte Erhabenheit der Blätter enthalten eine räumliche Dimension. Zum Teil mit Tusche und Farbe bearbeitet entstehen auf diese Weise homogene Figuren und lebendige, fast naturgemäße Kompositionen. So verwertet er auch Fotografien, die er mittels gezielter Prägung zu einer kleinen Fotoskulptur in die dritte Dimension erhebt.

Ernst Baumeister is a sculptor and draftsman. Reducing the material to the point of gradual penetration is a process that has long interested him. His artful drilling and milling technique not only exposes the interior of the sculpture, but also completely perforates it. The lucid object becomes the sculptural ornament of itself and triggers aesthetic memories of organicarchitectonic forms. In his work, Baumeister consistently oscillates between the second and the third dimension. In his most recent works on paper, he employs similar techniques, processing the paper with wood burners and needles while applying moderate pressure. The raising and lowering produced by this perforation gives the paper a slight relief and thus a spatial dimension. Processing these works partly with ink and paint produces homogenous figures and vibrant, almost natural compositions. Baumeister also uses calculated embossing to elevate photographs into small photo sculptures in the third dimension.

selected works

Loading ...

more exhibitions of artinflow

Art In Flow

Sönke Tollkühn. Berlin – ein Platz für Tiere

permanent exhibition

Art In Flow

Poul R. Weile. I Love Grey - an exhibition concept

permanent exhibition

Art In Flow

Aleksandra Koneva. Fucking Russian Soul

permanent exhibition

Art In Flow

Lupe Godoy. Botánica

permanent exhibition

Art In Flow

Ute Litzkow. Arkadien/Arcadia

permanent exhibition

Pages

Do you like the exhibition?