Menu

Ele Runge: emerging from the silence - 3D virtual exhibition by Galerie Morgenland

Ele Runge: emerging from the silence

Sa, 11/20/2021Fr, 12/17/2021

curated by:

Menschen
verlassen die Stille
fordern Aufmerksamkeit ein
mal laut und mal leise

Sie
zeigen Gesicht
kehren innen nach außen
mal laut und mal leise

Ich
sehe Geschichten
in ihren Augen
in ihren Gesichtern
in ihren Gesten

mal laut und mal leise

(Ele Runge)

emerging from the silence – aus der Stille auftauchen, sich Gehör verschaffen, ist das Ausstellungsthema der Fotokünstlerin Ele Runge. Ihre Schwarz Weiß Fotografien zeigen Menschen in unterschiedlichen Lebenssituationen. Innere und äußere Zustände veranlassen diese Menschen dazu, Aufmerksamkeit einzufordern. Im Kontrast hierzu stehen farbige Bildbänder, rugs genannt, da sie an schmale Teppichläufer erinnern. In ihnen werden ebenfalls Lebenssituationen von Menschen thematisiert.

www.ele-runge.com
ele.runge@mail.de

Do you like the exhibition?

Cookies help us to provide certain features and services on our website. By using the website, you agree that we use cookies. Privacy policy